Easy Golfschule
Warenkorb

Mit guter Golf-Ernährung konzentriert über 18 Loch

Mit guter Golf-Ernährung konzentriert über 18 Loch

Hast du Probleme, deine Leistung auf den letzten neun Löchern aufrechtzuerhalten? Die richtige Golf-Ernährung kann helfen.

Der Verlust von Kondition und Kraft gegen Ende einer Achtzehn-Loch-Runde passiert vielen Golfern und kann oft auf eine schlechte Ernährung zurückgeführt werden. Um das Tempo zu halten und die Distanz über 18-Loch Golf zu überstehen, gibt es keinen Ersatz für eine gute Golf-Ernährung.

Eine gute Golf-Ernährung hat viele der gleichen Eigenschaften wie eine gute allgemeine Ernährung. Lebensmittel, die fettarm sind und ausgewogene Anteile an magerem Eiweiß und langsam freisetzenden Kohlenhydraten enthalten, sind die beste Wahl, und die Ernährung des Golfers sollte viel davon enthalten. Mageres Fleisch, Fisch und Geflügel sind eine ausgezeichnete Wahl und sollten zu den Grundnahrungsmitteln einer nährstoffreichen Ernährung gehören, ebenso wie Kohlenhydrate aus Vollkornprodukten und grünem Blattgemüse.

Mageres Fleisch, Fisch und Geflügel sind eine ausgezeichnete Wahl und sollten zu den Grundnahrungsmitteln für Golfer gehören
Mageres Fleisch, Fisch und Geflügel sind eine ausgezeichnete Wahl und sollten zu den Grundnahrungsmitteln für Golfer gehören

Golfer sollten stärkehaltige Lebensmittel wie Kartoffeln, Weißbrot, Mais und zuckerhaltige Lebensmittel meiden. Diese können dazu dienen, dich groggy zu machen, Deine Konzentration beeinträchtigen und dich weniger fähig zu machen, richtig zu reagieren. Sie rauben dir die Ausdauer, anstatt sie zu verbessern.

Anstelle der traditionellen “drei Mahlzeiten am Tag” können Golfer davon profitieren, wenn sie lernen, mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt zu essen. Dieser Prozess hilft, den Körper des Golfers zu trainieren, Energie in kleinen Dosen aufzunehmen und diese Energie effizienter zu nutzen.

Golfer müssen viel Wasser trinken. Acht bis zehn Gläser pro Tag sind optimal, und mehr als das kann notwendig sein, wenn man spielt – besonders im Sommer oder an Orten mit einem sehr warmen Klima. Phoenix und Las Vegas, zum Beispiel, sind zwei der beliebtesten Städte in den USA für Golf und sie haben zwei der unversöhnlichsten Sommerklimas. Hydratation ist sehr wichtig.

Zwei Dinge, von denen du dich als leistungsorientierter Golfer fernhalten solltest, sind Koffein und Alkohol. Beides kann sich negativ auf dein Spiel auswirken. Koffein überstimuliert deine Muskeln und erhöht deine Herzfrequenz. Es macht es schwierig, sich zu konzentrieren und kann dazu führen, dass du mit weniger Kontrolle spielst.

Alkoholische Getränke können natürlich deine Koordination deutlich reduzieren, sogar in kleinen Dosen. Es ist am besten, vor oder während des Spiels keinen Alkohol zu trinken, es sei denn, der Leistungsabfall stört dich nicht.

Nutze diese einfachen Tipps, neben deinem regelmäßigen Golftraining, um dir einen fairen Wettbewerbsvorteil gegenüber deinen Mitspielern zu verschaffen und gleichzeitig deine Energie zu bewahren und deine Ausdauer zu steigern. Achte auf eine gesunde Ernährung und du wirst ein Leben lang von den Vorteilen profitieren.

Teilen macht Spaß:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog Navigation
Weitere Golf Blog Artikel
Golf Anfänger Video Lehrgang
Golf lernen

Golf Videos

Wir haben für Dich einmal ein paar Golfvideos herausgesucht, welche Dir viele Anfängerfragen über Golf

Weiterlesen »
Die 10 größten Fehler, die Golf Anfänger und High-Handicapper auf dem Golfplatz machen.
Golf lernen

Die 10 größten Fehler von Golf Anfänger

Ich liebe es, Golfanfänger zu unterrichten. Die Grundlagen so früh wie möglich zu erlernen, ist ein großer Schritt in die richtige Richtung, und die Grundlagen zu beherrschen, ist oft das, was hohe und niedrige Handicaps voneinander trennt.

Weiterlesen »

Das könnte Dich ebenfalls interessieren

Ein Golf-Guide für kaltes Wetter: So spielst du dein bestes Spiel, wenn die Temperaturen sinken.
Golf Tipps
Stephen Kennedy - PGA Pro

Ein Golf-Guide für kaltes Wetter

Ein Golf-Guide für kaltes Wetter: So spielst du dein bestes Spiel, wenn die Temperaturen sinken. Der Herbst ist in vollem Gange, und für viele von

Golf - Ein Sport für jede Altersklasse
Golf lernen
Stephen Kennedy - PGA Pro

Das Ideale Einstiegsalter für Golf

Und weil Erfahrung, Gefühl, Technik und mentale Stärke über Sieg oder Niederlage entscheiden, spielt auch das Alter Deiner Mitspieler keine Rolle. Golf ist also auch ein Sport, der Generationen verbindet

Golf ist ein Sport für alle!
Golf lernen
Stephen Kennedy - PGA Pro

Golf ist ein Sport für alle!

Golf ist ein Sport für alle! Über die Jahre wurde viel dafür getan, Golf als Sportdisziplin zu etablieren und auch für ein breites Publikum zu öffnen. Heutzutage ist Golf sogar wieder Olympisch.

Ist die Ballance der Schlüssel für einen guten Golfschwung?
Golf lernen
Stephen Kennedy - PGA Pro

Balance – der Schlüssel für einen guten Golfschwung?

Ist die Ballance der Schlüssel für einen guten Golfschwung? Zwei Fragen kommen mir immer in den Sinn, wenn ich das Wort Balance in Verbindung mit Golf höre: was bedeutet Balance genau und wie schaffe ich Balance in meinem Golfschwung?

Tag der Golfer
Aktuell
Stephen Kennedy - PGA Pro

Tag der Golfer

Schon gewusst? Den 10. April feiern die USA als ihren nationalen Tag der Golfer (engl. National Golfers Day – häufig auch nur kurz: Golfers Day oder Golf Day). Grund genug, die Geschichte dieses sportlichen Anlasses mit den folgenden Zeilen des Kalenders der kuriosen Feiertage aus aller Welt etwas näher zu beleuchten.