Die besten Reiseziele für Golf im Winter

Golfurlaub - Die besten Reiseziele für Golf im Winter

Als Golfliebhaberin gibt es für mich nichts Schöneres, als dem kalten Wetter zu entfliehen und an einem sonnigen Ort Golf zu spielen. In diesem Artikel stelle ich dir einige der besten Reiseziele für Golf im Winter vor, an denen du im Winter Golf spielen und gleichzeitig die Wärme und die Sonne genießen kannst. Von den Kanarischen Inseln bis Mallorca, von der Algarve bis Sotogrande und sogar vom türkischen Belek stelle ich dir die besten Reiseziele vor, die deine Golfsucht stillen und dir einen unvergesslichen Winterurlaub bescheren werden.

Also lass uns die Schläger in die Hand nehmen, auf die Fairways gehen und die Sonne genießen – Die besten Reiseziele für Golf im Winter!

Wird im Winter noch Golf gespielt?

Ja, Golfer spielen immer noch gerne im Winter – Golf auch in Deutschland!

Trotz der kälteren Temperaturen und der kürzeren Tage bieten Golfurlaube im Winter ein einzigartiges und aufregendes Erlebnis für Golfbegeisterte.

Viele Golferinnen und Golfer freuen sich darauf, dem Winterblues zu entfliehen, indem sie zu Reisezielen fahren, die Golfurlaube in der Wintersonne anbieten. Diese Ferien ermöglichen es ihnen, ihren Lieblingssport an wunderschönen Orten auszuüben und dabei das dringend benötigte Vitamin D zu tanken.

Ob du auf den malerischen Plätzen der Kanarischen Inseln spielst, die atemberaubenden Golfresorts in Portugal und Spanien erkundest oder die Weltklasse-Golfplätze in der Türkei kennenlernst – ein Golfurlaub im Winter ist die perfekte Kombination aus Entspannung und Aktivität im Freien.

Die besten Reiseziele für Golf im Winter
Die besten Reiseziele für Golf im Winter

Wie genießt du Golf im Winter?

Wenn es darum geht, Wintergolf zu genießen, finde ich, dass die kälteren Temperaturen und die kürzeren Tage dem Spiel ein aufregendes und belebendes Element verleihen. Es ist etwas Besonderes, an einem frischen, frostigen Morgen abzuschlagen oder eine Runde zu spielen, während die Sonne am frühen Abend untergeht.

Ein Golfurlaub im Winter ist ein einzigartiges Erlebnis für Golfbegeisterte, die den Menschenmassen entkommen und die Ruhe auf dem Golfplatz genießen können. Darüber hinaus bieten viele Winter-Golfdestinationen ermäßigte Preise und Pakete an, so dass es eine erschwingliche Option für diejenigen ist, die in den kälteren Monaten spielen wollen.

Wo ist der beste Ort zum Golfen im Winter?

Wenn es darum geht, den besten Ort zum Golfen im Winter zu finden, gibt es mehrere fantastische Möglichkeiten.

  • Portugal bietet erstklassige Plätze wie The Faldo Course und Gramacho.
  • In Spanien gibt es namhafte Resorts wie Las Colinas und La Finca.
  • Die Türkei erfreut sich immer größerer Beliebtheit für Golfreisen, mit Weltklasse-Resorts und hervorragenden Plätzen wie Sueno Golf und Regnum Carya Resort.
  • Und nicht zu vergessen Marokko mit seiner köstlichen Küche und herausragenden Anlagen wie dem Fairmont Royal Palm Marrakech.

Mit diesen unglaublichen Golf Reisezielen haben Wintergolfer die Qual der Wahl.

Egal, ob du auf der Suche nach anspruchsvollen Plätzen oder atemberaubenden Aussichten bist, diese Orte haben alles zu bieten.

Wo man in Portugal im Winter Golf spielen kann

Du suchst nach einem tollen Ort, um im Winter in Portugal Golf zu spielen? Dann bist du in der Region Algarve genau richtig. Mit über 40 Golfplätzen bietet die Algarve die perfekte Kombination aus milden Wintertemperaturen und atemberaubenden Golfplätzen und ist damit ein ideales Ziel für einen Golfurlaub im Winter.

Hier sind drei Gründe, warum die Algarve ganz oben auf deiner Liste stehen sollte:

  1. Milde Wintertemperaturen: Mach dir keine Sorgen, dass du in der Kälte frierst, wenn du an der Algarve Golf spielst. Die milden Wintertemperaturen der Region sorgen dafür, dass du das Spiel auf den saftigen Wintergrüns ohne Unbehagen genießen kannst.
  2. Winter-Golfpakete: Die Algarve ist berühmt für ihre exzellenten Winter-Golfreisepakete. Egal, ob du nur ein kleines Budget zur Verfügung hast oder ein luxuriöses Erlebnis suchst, es gibt viele Optionen, die deinen Bedürfnissen entsprechen.
  3. Beeindruckende Golf-Resorts: Die Algarve beherbergt einige der besten Golfresorts in Portugal. Diese Resorts bieten luxuriöse Unterkünfte und erstklassige Einrichtungen, die alles bieten, was du für ein unvergessliches Golferlebnis brauchst.

Wo man in Spanien im Winter Golf spielen kann

Wenn der Winter kommt, fragen sich viele Golfbegeisterte, wo man in Spanien am besten Golf spielen kann. Glücklicherweise bietet Spanien einige fantastische Optionen für Wintergolfziele in Europa.

Die Kanarischen Inseln sind dank ihres ganzjährigen Sonnenscheins und der angenehmen Temperaturen von etwa 22 Grad Celsius im Winter eine beliebte Wahl. Golfliebhaber können hier fantastische Golfplätze wie Golf del Sur und Tecina genießen.

Auch Mallorca ist mit Temperaturen von bis zu 18 Grad Celsius und malerischen Golfplätzen wie dem Alcanada Golf Club eine gute Wahl.

Wenn du nicht nur in Spanien spielen willst, ist die Algarve in Portugal mit ihren über 40 Golfplätzen und milden Wintertemperaturen eine Überlegung wert.

In Andalusien bietet Sotogrande ein angenehmes Klima und den prestigeträchtigen Real Club de Golf Sotogrande.

Und für ein einzigartiges Golferlebnis solltest du nach Murcia fahren, wo die Temperaturen bis zu 20 Grad Celsius erreichen können und das atemberaubende Mar Menor Golf Resort auf dich wartet.

Egal, ob du eine Golfreise im Winter oder einen Golfurlaub suchst, Spanien hat viel zu bieten.

Wo man in der türkei im winter golfen kann

Die Türkei ist ein fantastisches Ziel für Golfreisen im Winter. Sie bietet erschwingliche Optionen und eine Vielzahl von hervorragenden Golfplätzen. Hier sind drei Gründe, warum die Türkei deine erste Wahl für eine Golfreise im Winter sein sollte:

  1. Beste Golf-Reiseziele im Dezember: Die Türkei hat einige der besten Golfplätze im Dezember zu bieten, wobei Belek eine der ersten Adressen ist. In Belek gibt es gut gestaltete Meisterschaftsgolfplätze, luxuriöse Resorts und Hotels, die ein fantastisches Golferlebnis bieten.
  2. Erschwingliche Winter-Golftrips: Die Türkei bietet preisgünstige Winter-Golfreiseziele, ohne dabei Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Du kannst hochwertige Golfplätze und exzellenten Service zu einem Bruchteil der Kosten im Vergleich zu anderen beliebten Golfreisezielen genießen.
  3. Bester Golfurlaub im Dezember: Die Golfplätze in Belek können mit denen in den USA und Spanien mithalten, was sie zu einem idealen Ziel für einen Golfurlaub im Dezember macht. Das Regnum Carya Golf & Spa Resort, in dem die European Tour stattfindet, bietet luxuriöse Einrichtungen und ein meisterschaftstaugliches Erlebnis.

Wähle die Türkei für deinen Golfurlaub im Winter und genieße erschwingliche Preise, ohne auf die Qualität deiner Golfreisen verzichten zu müssen.

Wo man im Winter in Marokko Golf spielen kann

Wenn es darum geht, das perfekte Reiseziel für Golf im Winter zu finden, sollte Marokko ganz oben auf deiner Liste stehen. Mit einer angenehmen Durchschnittstemperatur von 21 Grad und minimalen Niederschlägen bietet es ideale Bedingungen für Golfbegeisterte.

Das Land bietet außergewöhnliche Anlagen wie das Fairmont Royal Palm Marrakech und das Kenzi Menara Palace, die nicht nur luxuriöse Unterkünfte bieten, sondern auch über atemberaubende Golfplätze verfügen. Ein bemerkenswerter Platz ist der Iberostar Club Palmeraie Marrakech, der für sein anspruchsvolles Layout und seine atemberaubende Aussicht bekannt ist.

Neben den fantastischen Golfmöglichkeiten ist Marokko auch für seine köstliche Küche und herzliche Gastfreundschaft bekannt, was es zu einer Top-Wahl für einen unvergesslichen Golfurlaub im Winter macht.

Egal, ob du auf der Suche nach einem erholsamen Urlaub oder einem aufregenden Golfabenteuer bist, Marokko hat alles zu bieten. Also pack deine Schläger ein und mach dich bereit für ein unvergessliches Golferlebnis in diesem wunderschönen nordafrikanischen Land.

Wo man in Tunesien im Winter Golf spielen kann

Wenn du auf der Suche nach einem großartigen Ort bist, um im Winter Golf zu spielen, ist Tunesien das perfekte Ziel. Mit seinen milden Wintertemperaturen und atemberaubenden Golfplätzen bietet Tunesien ein angenehmes Golferlebnis.

Hier sind drei Gründe, warum Tunesien deine erste Wahl für einen Golfurlaub im Winter sein sollte:

  1. Warmes Wetter: Im Januar herrschen in Tunesien angenehme Temperaturen, die im Durchschnitt 18 Grad erreichen. Das bedeutet, dass du bequem Golf spielen kannst, ohne dich einpacken zu müssen.
  2. Golfpakete: Tunesien bietet fantastische Golfpakete für den Winter an, die Unterkunft, Golfrunden und manchmal sogar Spa-Behandlungen oder Mahlzeiten beinhalten. Diese Pakete bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  3. Schöne Plätze: In Tunesien gibt es erstklassige Golfplätze, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Spieler geeignet sind. Von den Meisterschaftsplätzen auf dem The Residence Golf Course bis hin zu den malerischen Aussichten auf dem El Kantaoui Golf Course wirst du beim Abschlag von Schönheit umgeben sein.

Weltweite Golfurlaubsziele im Winter

Wenn es um Golfurlaube im Winter geht, gibt es weltweit zahlreiche fantastische Reiseziele.

Die karibischen Inseln bieten atemberaubende Golfplätze inmitten eines tropischen Paradieses.

In Afrika bietet Mauritius eine atemberaubende Landschaft und erstklassige Golfresorts.

Mexiko ist eine gute Wahl für diejenigen, die eine Mischung aus reicher Kultur und erstklassigen Golfmöglichkeiten suchen.

Und in Asien bieten Länder wie Thailand und Vietnam einzigartige Erlebnisse, die alte Traditionen mit modernem Luxus verbinden.

Egal, ob du auf der Suche nach einem entspannten Strandurlaub oder einer abenteuerlichen kulturellen Entdeckungsreise bist, diese Reiseziele haben für jeden Golfer etwas zu bieten.

Karibische Insel

Ich genieße es sehr, im Winter auf den karibischen Inseln Golf zu spielen. Das warme Wetter, die wunderschöne Landschaft und die erstklassigen Golfplätze machen sie zu einem fantastischen Reiseziel für einen Golfurlaub im Winter.

Hier sind drei Gründe, warum die karibischen Inseln hervorragende Wintergolfplätze sind:

  1. Atemberaubendes karibisches Paradies: Die karibischen Inseln sind ein tropisches Paradies mit klarem Wasser, Sandstränden und üppig grünen Landschaften. Das ist die perfekte Umgebung für ein entspanntes und angenehmes Golferlebnis.
  2. Außergewöhnliche Golfplätze: In der Karibik gibt es einige der besten Golfplätze der Welt. Von Meisterschaftsplätzen, die von bekannten Golfern entworfen wurden, bis hin zu malerischen Plätzen am Meer ist für jeden Golfer etwas dabei. Die anspruchsvollen Fairways und atemberaubenden Aussichten sorgen für ein unvergessliches Golferlebnis.
  3. Erschwingliche Golfdestinationen im Winter: Obwohl die karibischen Inseln für ihren Luxus bekannt sind, bieten sie auch erschwingliche Optionen für Golfer. Viele Resorts und Golfclubs bieten spezielle Winterpakete und ermäßigte Preise an, so dass sie für Golfer mit jedem Budget zugänglich sind.

Egal, ob du ein erfahrener Golfer oder ein Anfänger bist, eine Golfreise auf die karibischen Inseln ist ein Muss für jeden Golfliebhaber. Also schnapp dir deine Schläger und mach dich bereit für ein unvergessliches Golferlebnis im Paradies.

Mauritius

Wenn es um Golfurlaube im Winter geht, sollte man Mauritius nicht übersehen. Mit seinen schönen Stränden, dem klaren Wasser und der üppigen Landschaft bietet Mauritius die perfekte Kulisse für ein unvergessliches Golferlebnis.

Die Wintermonate, vor allem Dezember und Januar, bieten mit angenehmen Temperaturen und erfrischenden Grüns ideale Bedingungen für Golfliebhaber. Mauritius verfügt über erstklassige Golfplätze wie den Heritage Golf Club und den Tamarina Golf Club, die nicht nur anspruchsvolle Fairways, sondern auch atemberaubende Aussichten bieten.

Und wenn du Glück hast, triffst du auf dem Golfplatz sogar auf interessante Wildtiere.

Afrika

Afrika bietet in der Wintersaison eine große Auswahl an Golfurlaubszielen. Wenn du deinen Golfurlaub im Winter planst, hat Afrika für jeden Golfer etwas Passendes zu bieten. Hier sind einige der besten Winter-Golfziele in Afrika:

  1. Mauritius: Dieses tropische Inselparadies bietet atemberaubende Strände und Weltklasse-Golfplätze. Egal, ob du auf der Suche nach einem erschwinglichen Golfurlaub im Winter oder einem längeren Aufenthalt bist, Mauritius hat alles zu bieten.
  2. Südafrika: Tauche ein in die Schönheit Südafrikas und genieße die Meisterschaftsgolfplätze. Mit atemberaubenden Landschaften und einer reichen Tierwelt bietet dieses Land erschwingliche Wintergolfziele, die dich nicht enttäuschen werden.
  3. Marokko: Erlebe den exotischen Charme Marokkos und genieße erstklassige Wintergolfziele. Mit seinem warmen Klima, den freundlichen Einheimischen und den fantastischen Golfplätzen ist Marokko ein Muss für Golfbegeisterte.

Afrika eignet sich sowohl für preisbewusste Reisende als auch für diejenigen, die einen luxuriösen Golfurlaub verbringen möchten. Verpasse nicht die Gelegenheit, an diesen unglaublichen Reisezielen Golf zu spielen.

Mexiko

Lass uns Mexiko erkunden, ein Top-Ziel für Golfreisen im Winter. Dieses pulsierende Land bietet mit seinem warmen Wetter und seinen atemberaubenden Plätzen unglaubliche Möglichkeiten für Golfbegeisterte.

Egal, ob du ein luxuriöses Resort oder ein erschwingliches Golfreiseziel suchst, Mexiko hat alles zu bieten. Es gibt eine große Auswahl an Golfplätzen, von Küstenplätzen mit atemberaubendem Blick auf den Ozean bis hin zu üppigen Fairways im Landesinneren, umgeben von wunderschönen Landschaften.

Die reiche Kultur Mexikos, die köstliche Küche und die gastfreundlichen Menschen bilden die perfekte Kulisse für einen unvergesslichen Golfurlaub. Also pack deine Schläger ein und mach dich bereit für einen Abschlag im Paradies. Mexiko wartet darauf, deine Golfträume zu erfüllen.

Asien

Lass uns jetzt die fantastischen Golfurlaubsziele in Asien während der Wintersaison erkunden. Wenn es um das beste Golf im Dezember geht, bietet Asien einige erschwingliche Optionen.

Hier sind drei erschwingliche Winter-Golfziele in Asien, die du in Betracht ziehen solltest:

  1. Thailand: Thailand ist mit seinem warmen Klima und seinen atemberaubenden Golfplätzen ein Paradies für Golfer. Egal, ob du in Bangkok, Phuket oder Hua Hin abschlägst, du wirst mit einer atemberaubenden Landschaft und erstklassigen Golferlebnissen belohnt.
  2. Vietnam: Vietnam ist ein aufstrebendes Golfreiseziel, das Kultur und Naturschönheiten miteinander verbindet. Von den pulsierenden Straßen von Ho-Chi-Minh-Stadt bis zu den unberührten Stränden von Da Nang – Vietnam hat für jeden Golfer etwas zu bieten.
  3. Malaysia: Malaysia ist mit seinen erschwinglichen Greenfees und vielfältigen Golfplätzen eine gute Wahl für einen Golfurlaub im Winter. Von den üppigen Fairways in Kuala Lumpur bis zu den atemberaubenden Plätzen in Langkawi gibt es viele Möglichkeiten, um deine Golfsucht zu stillen.

Australien

Australien ist ein fantastisches Ziel für einen Golfurlaub in der Wintersaison. Es bietet atemberaubende Landschaften, eine vielfältige Tierwelt und erstklassige Golfplätze, die für ein unvergessliches Golferlebnis sorgen.

Während viele Länder im Januar mit kaltem Wetter zu kämpfen haben, herrschen in Australien warme Temperaturen – eine ideale Zeit, um auf den Golfplatz zu gehen. Einige der besten Golfziele im Januar sind die Gold Coast, Melbourne und Sydney.

Diese Städte bieten eine große Auswahl an Golfplätzen für alle Spielstärken, von hochwertigen Meisterschaftsplätzen bis hin zu erschwinglicheren Optionen. Egal, ob du auf der Suche nach einem luxuriösen Golfurlaub oder einem budgetfreundlichen Winter-Golfabenteuer bist, Australien hat für jeden etwas zu bieten.

Häufig gestellte Fragen

Gibt es Golfplätze, die in den Wintermonaten geöffnet bleiben?

Ja, es gibt Golfplätze, die auch in den Wintermonaten geöffnet sind. Viele beliebte Reiseziele wie die Kanarischen Inseln, die Algarve und Belek in der Türkei haben ein mildes Klima, das das ganze Jahr über zum Golfen einlädt. Diese Orte bieten Golfbegeisterten die Möglichkeit, ihren Lieblingssport auch in den kälteren Monaten auszuüben.

Welche Tipps gibt es für den Golfsport in der Wintersaison?

Hier sind einige Tipps für den Golfsport in der Wintersaison. Eine Möglichkeit ist es, Reiseziele mit milden Temperaturen zu finden, wie zum Beispiel die Kanarischen Inseln und die Algarve. Diese Orte bieten die perfekte Kombination aus angenehmem Wetter und schönen Golfplätzen. Halte Ausschau nach Resorts, die Wert auf die Pflege ihrer Plätze legen, um ein tolles Spielerlebnis zu gewährleisten. Außerdem solltest du nach Resorts Ausschau halten, die über ein nahegelegenes Nachtleben verfügen, damit du einen kompletten Golfurlaub erleben kannst. Wenn du das richtige Reiseziel und den richtigen Urlaubsort auswählst, kannst du das Beste aus deinem Wintergolfabenteuer machen.

Welche Reiseziele gelten als die besten für Wintergolfurlaube?

Die besten Ziele für einen Golfurlaub im Winter sind die Kanarischen Inseln, Mallorca, die Algarve, Sotogrande, Murcia, Belek in der Türkei, Portugal, Spanien und Marokko. Diese Orte bieten hervorragende Golfplätze, angenehmes Wetter und schöne Resorts. Egal, ob du ein begeisterter Golfer bist oder einfach nur in einer atemberaubenden Umgebung entspannen möchtest, diese Reiseziele haben alles, was du für einen unvergesslichen Golfurlaub brauchst. Also pack deine Golfschläger ein und mach dich bereit für einen Abschlag an diesen tollen Orten!

Gibt es beliebte Golfurlaubsziele außerhalb Europas für die Wintersaison?

Ja, es gibt auch außerhalb Europas beliebte Golfurlaubsziele für die Wintersaison. Dazu gehören die Vereinigten Staaten, Mexiko und die Karibik. Diese Regionen bieten fantastisches Wetter und exzellente Golfplätze und sind damit ideal für Golfbegeisterte, die einen Winterurlaub machen wollen. Mit einer Vielzahl von Plätzen können Golferinnen und Golfer in einer malerischen Umgebung spielen und verschiedene Herausforderungen erleben. Ob du im sonnigen Florida abschlägst oder das tropische Ambiente von Mexiko und der Karibik genießt, diese Reiseziele bieten die perfekte Kombination aus Entspannung und Golfvergnügen. Wenn du also auf der Suche nach einem unvergesslichen Golfurlaub in der Wintersaison bist, solltest du die Golfmöglichkeiten in den Vereinigten Staaten, Mexiko und der Karibik erkunden.

Was sind die allgemeinen Vorteile des Golfspiels in den Wintermonaten?

Das Golfspielen in den Wintermonaten bietet zahlreiche Vorteile. Einer der Hauptvorteile ist die Möglichkeit, dem kalten Wetter zu entfliehen und einen warmen Urlaub auf sonnenverwöhnten Inseln oder an schönen Stränden zu genießen. Außerdem sind die Golfplätze in dieser Zeit weniger überlaufen, was ein ruhigeres und entspannteres Golferlebnis ermöglicht. Außerdem gibt es in der Wintersaison oft tolle Angebote und Ermäßigungen für das Golfen, was es für begeisterte Golfer zu einer kostengünstigen Wahl macht. Wenn du also in einer ruhigen und budgetfreundlichen Umgebung Golf spielen möchtest, sind die Wintermonate definitiv eine Überlegung wert.


Golf im Winter – Golfurlaub im Winter mit Global Golf Golfreisen

Fazit

Der Winter muss nicht bedeuten, dass du deinen Lieblingssport Golf nicht ausüben kannst. Es gibt viele Reiseziele, an denen du der Kälte entfliehen und eine Runde Golf inmitten einer atemberaubenden Umgebung spielen kannst.

Egal, ob du dich für die sonnigen Kanarischen Inseln, das lebhafte Nachtleben auf Mallorca oder die luxuriösen Resorts von Belek entscheidest, es gibt für jeden Golfer das perfekte Ziel.

Also lass dir vom Winterwetter nicht die Laune verderben – pack deine Schläger ein und bereite dich auf einen unvergesslichen Golfurlaub vor.

Golfreisen und Golfurlaub mit Glogal Golf Golf-Gruppenreisen
Golf im Winter – Golfreisen und Golfurlaub mit Global Golf Golf-Gruppenreisen

Teilen macht Spaß:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Blog Navigation
Weitere Golf Blog Artikel

Das könnte Dich ebenfalls interessieren

Tolle Tipps für Golfanfänger
Golf lernen
Stephen Kennedy - PGA Pro

Der Golfanfänger

Als ich vor fast zehn Jahren mit dem Golfspielen begann, war ich ein völliger Neuling mit sehr wenig Wissen über das Spiel. Aber nach Jahren des Übens und der Erfahrung habe ich mir eine Fülle von Informationen zu diesem Thema angeeignet. Wenn ich zurückblicke, wird mir klar, wie hilfreich es gewesen wäre, wenn ich in meinen ersten Jahren auf dem Golfplatz einen umfassenden Leitfaden wie diesen gehabt hätte. Es hätte mich davor bewahrt, die gleichen Fehler zu machen, die ich auf dem Weg dorthin gemacht habe. Dieses Buch ist eine unschätzbare Ressource für jeden, der die Grundlagen des Golfsports erlernen und die Fallstricke vermeiden möchte, die sich einem Anfänger stellen.

Yoga für Golfer: Wie Yoga dein Golfspiel verbessern kann
Golf Tipps
Stephen Kennedy - PGA Pro

Yoga für Golfer

Die Vorteile von Yoga für Golfer sind weitreichend. Yoga kann deine Golfleistung verbessern, deine Fähigkeit, den Golfschläger zu schwingen und deine Gesundheit und Leistung als Spieler erhöhen. In diesem Artikel behandeln wir die Vorteile von Yoga für Golfer.

Tag der Golfer
Aktuell
Stephen Kennedy - PGA Pro

Tag der Golfer

Schon gewusst? Den 10. April feiern die USA als ihren nationalen Tag der Golfer (engl. National Golfers Day – häufig auch nur kurz: Golfers Day oder Golf Day). Grund genug, die Geschichte dieses sportlichen Anlasses mit den folgenden Zeilen des Kalenders der kuriosen Feiertage aus aller Welt etwas näher zu beleuchten.