Der Golfsport

Der Golfsport
Allein in Deutschland spielen heute über 643.000 Menschen auf über 730 Golfplätzen. Und für diese Golfbegeisterung gibt es eine Menge guter Gründe, denn Golf …

Golf vereint packenden Sport, spielerisches Vergnügen, Technik, Natur und Lebensfreude zu einem einzigartigen Erlebnis. Der Einstieg ist viel einfacher, als Sie denken.

Seit im 15. Jahrhundert zum ersten Mal wahrscheinlich in Flandern Golf gespielt wurde, hat dieser Sport seinen Siegeszug um die ganze Welt angetreten und vor allem in den letzten Jahren viele Anhänger gewonnen. Allein in Deutschland spielen heute über 643.000 Menschen auf über 730 Golfplätzen.
Und für diese Golfbegeisterung gibt es eine Menge guter Gründe, denn Golf …

  • ist Bewegung und Entspannung in der freien Natur
  • kann man in jedem Alter beginnen
  • ist ein Sport für alle Altersstufen und Leistungsklassen
  • fördert die Konzentration und hält fit
  • stellt eine sportliche Herausforderung dar
  • ist Technik, die fasziniert
  • bietet spannenden Wettkampfsport für alle Spielstärken
  • schafft Kontakte mit Gleichgesinnten
  • eröffnet neue und interessante Urlaubsziele

Kurzum: Golf bietet jedem das, was man von einem sportlichen Freizeit

Sie möchten Golf nur mal ausprobieren? Oder hat Sie die Begeisterung schon gepackt, und jetzt wollen Sie richtig einsteigen?

Der Golfschwung
Der Golfschwung

Beim Golfschwung werden 124 von insgesamt 434 Muskeln bewegt und koordiniert.

Golf spielen zu probieren ist eigentlich nur mit einem Trainer an der Seite der einzig sinnvolle Weg. Selber auf einer Wiese mit einem Schläger ein paar weiße Golfbälle schlagen ist Blödsinn, denn es ist sehr schwer den Ball zu treffen. Ob man es glaubt oder nicht, der Golfschwung ist einer der technisch anspruchsvollsten Bewegungen im Sport – man sagt sogar die zweitschwerste – nur Stabhochsprung soll noch komplexer sein. So ein paar Tipps vom Fachmann vermeiden allzu große Frustrationen.

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog Navigation
Weitere Golf Blog Artikel
Die 7 größten Vorurteile über Golf
Golf lernen

Die 7 größten Vorurteile über Golf

Zugegeben, vor ein paar Jahren stimmte vielleicht noch ein paar der Vorurteile über Golf, aber mittlerweile hat sich das Image deutlich verändert. Statt ausschließlich erwachsener Sportler sind zum Beispiel immer mehr jüngere Spieler auf dem Platz zu finden, denn Golf bietet optimale Möglichkeiten zur Entspannung

Weiterlesen »
Golfschläger Fitting Know-How Lie-Winkel
Golf Tipps

Golfschläger Fitting Know-How Lie-Winkel

Der richtige Lie-Winkel an Deinen Golfschlägern macht dich zu einem präziseren Golfer. Jedes Grad, um das der Lie-Winkel deines Schlägers abweicht, kann dazu führen, dass deine Schläge vier Meter von der geplanten Ziellinie abweichen.

Weiterlesen »

Das könnte Dich ebenfalls interessieren

Yoga für Golfer: Wie Yoga dein Golfspiel verbessern kann
Golf Tipps
Stephen Kennedy - PGA Pro

Yoga für Golfer

Die Vorteile von Yoga für Golfer sind weitreichend. Yoga kann deine Golfleistung verbessern, deine Fähigkeit, den Golfschläger zu schwingen und deine Gesundheit und Leistung als Spieler erhöhen. In diesem Artikel behandeln wir die Vorteile von Yoga für Golfer.

Golf Rückentraining: Rückentraining und Golf sind ein wichtiges Element für einen guten und gesunden Golfschwung.
Golf Tipps
Stephen Kennedy - PGA Pro

Golf Rückentraining

Golf Rückentraining: Rückentraining und Golf sind ein wichtiges Element für einen guten und gesunden Golfschwung. Rückentraining und Golf. Hört sich das nicht nach einem gemeinsamen

Physiotherapie Golf Physio
Aktuell
Stephen Kennedy - PGA Pro

Golf Physio

Golf Physio: Wie alle Sportarten ist Golf teils technisch, teils taktisch, teils mental und teils körperlich. Der Anteil dieser Teile kann von Person zu Person

Golfanfänger: Warum ist beim Ansprechen des Golfballs, die Ballposition des Balls zwischen Deinen Füssen so wichtig?
Golf lernen
Stephen Kennedy - PGA Pro

Die Ballposition beim Golf

Ballposition – Teil 1: Driver, Hölzer, Hybride, Eisen, WedgesInhalt1 Ballposition – Teil 1: Driver, Hölzer, Hybride, Eisen, Wedges2 Ballposition mit dem Driver Teil 23 Ball

Die 10 größten Fehler, die Golf Anfänger und High-Handicapper auf dem Golfplatz machen.
Golf lernen
Stephen Kennedy - PGA Pro

Die 10 größten Fehler von Golf Anfänger

Ich liebe es, Golfanfänger zu unterrichten. Die Grundlagen so früh wie möglich zu erlernen, ist ein großer Schritt in die richtige Richtung, und die Grundlagen zu beherrschen, ist oft das, was hohe und niedrige Handicaps voneinander trennt.