Easy Golfschule
Warenkorb

Der Golfer-Ellenbogen

Golfer-Ellenbogen: Schmerzen im Ellbogen beim Golf
Du kannst die Symptome des Golfer-Ellenbogens bemerken, wenn du einen Golfschläger schwingst. Der Golf-Physiotherapeut erklärt, dass die Schmerzen allmählich oder plötzlich auftreten können.

Golfer-Ellenbogen: Schmerzen im Ellbogen beim Golf

Die Schmerzen und Beschwerden des Golferellenbogens können so stark sein, dass ein Golfer seine Schläger weglegen möchte. Schmerzen im Ellenbogen beim Golfen können durch eine schlechte Schwungmechanik, Golfschläger, die nicht für deine körperliche Verfassung geeignet sind, oder eine Verletzung verursacht werden. Laut der Physiotherapie-Praxis Kirchner & Föh in Kappeln ist der Golfer-Ellenbogen ähnlich wie der Tennis-Ellenbogen, auch bekannt als mediale Epicondylitis. Golfer, Tennisspieler und andere, die ihre Handgelenke immer wieder abknicken oder ihre Finger zusammenpressen, können einen Golfer-Ellenbogen bekommen.

Profigolfer Mike Weir, der Masters-Champion von 2003, versuchte 2010 mit einer teilweise gerissenen Sehne im rechten Ellenbogen zu spielen, aber die Beschwerden waren so stark, dass er schließlich drei Monate lang aufhörte zu spielen.

Als er das Training wieder aufnahm, schlug er einen Monat lang kurze Schläge mit Plastikbällen, um die Belastung für seinen Ellbogen zu verringern. Deine Ellenbogenschmerzen sind vielleicht nicht so ernst wie Weirs Verletzung, aber du solltest einen Arzt aufsuchen, wenn die Schmerzen anhalten.

Der Golfer-Ellenbogen

Schmerzen im Ellenbogen sind beim Golf so häufig, dass Ärzte einen Namen dafür haben: Golfer-Ellenbogen. Laut der Mayo Clinic, in den USA, verursacht diese Erkrankung, die auch als mediale Epicondylitis bezeichnet wird, Schmerzen und Entzündungen im Ellenbogen. Die Schmerzen können sich von der Innenseite des Ellenbogens bis zum Handgelenk und Unterarm ausbreiten. Die Erkrankung wird durch eine Schädigung der Sehnen und Muskeln verursacht, die dein Handgelenk und deine Finger kontrollieren.

Ursachen des Golfer-Ellenbogen

Der Golfer-Ellenbogen ist in der Regel auf eine übermäßige oder wiederholte Belastung des Handgelenks und der Finger zurückzuführen. Der Golf-Physiotherapeut Peter Föh berichtet, dass der Golfer-Ellenbogen manchmal nach einer plötzlichen Krafteinwirkung auf den Ellenbogen oder das Handgelenk beginnt. Das kann passieren, wenn du beim Schwung eine Baumwurzel triffst oder zu weit hinter den Ball schlägst, wodurch sich die Schlagfläche in den Boden eingräbt.

Laut WebMD kann auch der wiederholte Einsatz der Unterarmmuskeln Schmerzen im Ellbogen verursachen. Bestimmte Muskeln in deinem Unterarm ermöglichen es dir, deine Arme zu drehen und deine Handgelenke zu beugen. Eine Überbeanspruchung dieser Muskeln kann zu Rissen in den Sehnen rund um deinen Ellenbogen führen.

Symptome für den Golfer-Ellenbogen

Der Golferellenbogen verursacht Schmerzen an der Innenseite des Ellenbogens und kann sich bis zum Unterarm ausbreiten.

Schmerzen im Ellenbogen können sich laut der Golf-Physiotherapie Praxis als Taubheitsgefühl oder Kribbeln bemerkbar machen. Dein Ellenbogen kann sich steif anfühlen und es kann schmerzen verursachen, eine Faust zu machen. Weitere Symptome sind Schwäche in den Händen und Handgelenken.

Du solltest einen Arzt aufsuchen, wenn die Schmerzen anhalten oder sich dein Ellenbogen warm anfühlt und du eine Entzündung vermutest. Andere Warnzeichen sind Schmerzen, wenn du etwas mit der Handfläche nach unten aufhebst, oder Unbehagen, wenn du Hände schüttelst oder einen Türknauf drehst. Manche Golfer stellen fest, dass sie ihren Ellenbogen nicht ohne Beschwerden beugen können oder dass ihr Ellenbogen verformt ist.

Aktivitäten

Du kannst die Symptome des Golfer-Ellenbogens bemerken, wenn du einen Golfschläger schwingst. Der Golf-Physiotherapeut Peter Föh sagt dazu, dass die Schmerzen allmählich oder plötzlich auftreten können.

Vielleicht spürst du den Schmerz zum ersten Mal, wenn du deinem Spielpartner nach einer Runde die Hand schüttelst. Auch andere einfache Tätigkeiten wie das Beugen des Handgelenks nach vorne bei einem Chip Shot oder das Aufnehmen eines Balls vom Grün mit der Handfläche nach unten können Schmerzen verursachen.

Eine KINESIO-TAPING Verband kann den Heilungsprozess eines Golfer-Ellenbogen unterstützen
Eine KINESIO-TAPING Verband kann den Heilungsprozess eines Golfer-Ellenbogen unterstützen

Operation eines Golfer-Ellenbogen

Ärzte empfehlen in der Regel eine Operation als letzte Möglichkeit zur Behandlung von Ellenbogenschmerzen. Eine Operation kann notwendig sein, wenn du gerissene Sehnen hast.

Bevor dein Arzt eine Operation vorschlägt, wird er dir wahrscheinlich raten, eine Spielpause einzulegen, um den Sehnen Zeit zur Heilung zu geben. Frei verkäufliche Medikamente wie Ibuprofen können helfen, die Schmerzen für den Moment zu lindern. Auch das Auflegen von Eis auf den Ellbogen kann helfen.

Geduld ist wichtig, wenn du dich von starken Ellenbogenschmerzen erholst. Steve Jones, ein Teilnehmer der PGA Champions Tour, sagte 2011, dass es ein bis zwei Jahre dauerte, bis sich sein Golfspiel nach einer Reihe von Verletzungen, darunter eine Operation am rechten Ellbogen, wieder vollständig erholt hatte.

Die Golfschläger – Golfschläger Fitting

Die PGA of America empfiehlt Golfern, die unter chronischen Ellenbogenschmerzen leiden, mit Schlägern zu spielen, die so wenig Stöße wie möglich auf Hände und Arme übertragen. Schläger mit Graphitschäften absorbieren normalerweise mehr Erschütterungen als Schläger mit Stahlschäften. Ich, der PGA Professional Stephen Kennedy von der Easy Golfschule, kann deine Golfschläger analysieren und dir die besten Schäfte für deine körperliche Verfassung und dein Golfspiel empfehlen. Ich kann auch Deinen Golfschwung analysieren und dir evtl. Änderungen an Deiner Haltung und Deiner Golf-Schwungmechanik vorschlagen. Diese Änderungen können deinen Schwung verbessern und bestimmte Gelenke, wie z. B. deinen Ellbogen, entlasten.

Kinesio-Tapen am Golferellenbogen

Mit dieser Anlagetechnik für Kintex Kinesiologie Tapes können Beschwerden am sogenannten “Golferellenbogen” gelindernt werden. Die Wirkung der Kinesiologie Tapes ist bisher nicht wissenschaftlich erwiesen, daher basieren unsere Aussagen auf Fallstudien und jahrelangen eigenen Erfahrungen. Das Kintex® Tape sollte ca. 1 Woche angelegt bleiben, wobei in den ersten 3-5 Tagen nach der Anlage die Hauptwirkung erwartet wird. Sie können mit der Anlage duschen, baden, schwimmen oder Sport treiben. Selbst das Schwitzen ist unter dem Tape möglich.

FAQ Golfer-Ellenbogen

Was ist ein Golferellenbogen?

Tennisarm (Tennisellenbogen) und Golferellenbogen sind Bezeichnungen für schmerzhafte Beschwerden im Bereich des Ellenbogens. Ursache ist eine akute oder chronische Überlastung von Sehnen.

Was tun bei Golferellenbogen?

In erster Linie kann eine Kombination von Dehn- und Kräftigungsübungen die Beschwerden lindern. NSAR kommen für eine kurzfristige Behandlung infrage. Kortisonspritzen wirken ebenfalls schmerzlindernd, können aber den Heilungsprozess stören.24

Was hilft wirklich bei Golferarm?

Einige Ärzte behandeln den Golferarm (wie den Tennisarm) mit Spritzen, die etwa entzündungshemmendes Kortison oder aber ein lokales Betäubungsmittel enthalten. Oft werden noch weitere Behandlungen angeboten wie Stoßwellentherapie, Massagen oder Akupunktur.

Wie lange dauert Golferellenbogen?

In den meisten Fällen verschwinden die Beschwerden beim Golferellenbogen nach einigen Monaten, in denen der Patient den erkrankten Arm schont und vorsichtig bewegt. Manche Patienten sind bereits nach einigen Wochen wieder schmerzfrei.

Welcher Muskel bei Golferarm?

Beim Tennisarm verursacht die Reizung am Sehnenursprung der Handgelenkstreckmuskulatur die Schmerzen, während beim Golferarm die Handgelenkbeugemuskulatur auf der Innenseite des Ellbogens betroffen ist.

Wie lange Schmerzen nach Golferarm OP?

Bei etwa 85% der Operierten wird innerhalb von zwei Monaten nach Eingriff eine Schmerzfreiheit erreicht. Nur in seltenen Fällen führt auch die Operation nicht zu einer dauerhaften Ausheilung.

Welche Bandage bei Golferellenbogen?

Bandage: Um die gereizten Sehnenansätze zu entlasten, empfehlen viele Ärzte zunächst eine Ellenbogenbandage. Das kompressive Gestrick dieser Bandage unterstützt die betroffene Unterarmmuskulatur. Die Sehnenansätze werden durch die 3D-Pelotte und das Gurtband entlastet.

Teilen macht Spaß:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blog Navigation
Weitere Golf Blog Artikel
Golf Anfänger Video Lehrgang
Golf lernen

Golf Videos

Wir haben für Dich einmal ein paar Golfvideos herausgesucht, welche Dir viele Anfängerfragen über Golf

Weiterlesen »

Das könnte Dich ebenfalls interessieren

Balance Board Golf Training: Verbessere dein Golfspiel
Golf Tipps
Stephen Kennedy - PGA Pro

Balance Board Golf Training

Balance Board Golf Training: Verbessere dein Golfspiel Das Erreichen von Balance im Golfspiel ist ein wichtiger Schritt zur Verbesserung deines Scores. Die Beziehung zwischen deinem

Golf Trainingshilfe Alignment Sticks
Golf Tipps
Stephen Kennedy - PGA Pro

10 einfache Drills mit Alignment Sticks

Alignment Sticks haben sich in den letzten Jahren zu einer äußerst beliebten Trainingshilfe entwickelt. So sehr, dass Unternehmen begonnen haben, sie selbst herzustellen und zu

Was ist eigentlich "Elektro-Muskel-Stimulation"? Ist EMS gut für das Golftraining?
Aktuell
Stephen Kennedy - PGA Pro

Ist EMS gut für das Golftraining?

Was ist eigentlich “Elektro-Muskel-Stimulation”? Ist EMS gut für das Golftraining? Wahrscheinlich hast du schon von der Elektro-Muskel-Stimulation – kurz EMS – gehört, aber du fragst